parallax background

Rhabarber Crumble

Erdbeer Tiramisu
28. März 2017
Kohlrabi Pommes
28. März 2017

Zubereitung:

Die Arbeitszeit beträgt etwa 15 Min. / Backzeit 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel

1. Die Backform sollte zu Beginn gefettet werden, am besten eignet sich eine Springform oder eine Pie- Form, mit circa 30 cm Durchmesser. Den Backofen am besten auf 200 Grad vorheizen.
2. Den Rhabarber in circa 2 Finger breite Stücke schneiden. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen, dabei unter langsamen Umrühren mit einer Gabel, das Mehl, die Haferflocken, das Salz, den Vanillezucker und den Zucker hinzu geben. Dabei entstehen die Streusel.

3. Nun etwa die Hälfte der Streusel auf den Boden der Form geben, darüber die Rhabarberstücke legen und über diese die restlichen Streusel.
4. Jetzt den Crumble auf mittlerer Schiene im Ofen für circa 35 Minuten backen, die Streusel sollten goldbraun sein.

Rezept für 6 Portionen

Zutaten:

100 g zarte Haferflocken
400 g Mehl Typ 405
1 Prise Salz
250 g Butter
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
800 g Rhabarber
etwas Butter und Puderzucker